Zuchtsauen, Ferkel und Mastschweine

Der optimale Mix zur besseren Futterverwertung

Die Schweinehaltung ist für die Schweizer Landwirtschaft ein wichtiger Produktionszweig. Ideale Haltungsbedingungen, eine robuste Genetik und eine dem Bedarf angepasste Fütterung sind wichtige Voraussetzungen, dass die Schweine gesund bleiben und sich optimal entwickeln.

Bei der Auswahl der Rohstoffe für unsere Schweinefutter legen wir grossen Wert auf die Qualität und eine nachhaltige Beschaffung. Die Futter sind so konzipiert, dass die Verdaulichkeit der Nährstoffe berücksichtigt wird. Ein besonderes Augenmerk legen wir diesbezüglich auf die unterschiedliche Verdaulichkeit der Fasern. Insbesondere bei Sauen rund ums Abferkeln, aber auch bei Ferkeln und Mastschweinen ist dies eine wichtige Voraussetzung für eine gesunde Magen- und Darmflora.

Unser Ziel ist es, mit einem breit abgestützten Sortiment für Zuchtsauen, Ferkel und Mastschweine die Bedürfnisse der jeweiligen Tierkategorie und unserer Kunden optimal abzudecken. Die Futter sind als Griess, Granulat oder Würfel erhältlich. Für Phasen wie das Abferkeln, das Absetzen und Umstellen von Tieren oder das Besamen der Zuchtsauen bieten wir zudem passende Spezialitäten an. Diese unterstützen die Tiere und fördern deren Gesundheit und Wohlergehen.

Das Futterkonzept mit dem PLUS im Bereich «Schweine» bedeutet:

  • Mastauswertungen: Wir unterstützen Sie bei der Auswertung der Mastumtriebe und der Erreichung Ihrer Betriebsziele.
     
  • Trächtigkeitskontrollen bei Muttersauen: Mit dem Ultraschallgerät kontrollieren wir Ihre Zuchtsauen auf eine Trächtigkeit.
     
  • Fütterungstechnik: Wir analysieren und planen mit Ihnen die optimale Fütterungsstrategie und unterstützen Sie bei der Einstellung des Fütterungscomputers.
     
  • Optimierung des Stallklimas: Mit unserem Ambitop™-Program sind wir in der Lage, das Klima und die Umwelt Ihres Schweinestalls zu beurteilen und so anzupassen, dass sich die Tiere wohl fühlen und gut entwickeln.

Haben Sie Fragen zu unserem Futterangebot, der Schweinehaltung oder wünschen
Sie eine Beratung bei Ihnen vor Ort? Dann kontaktieren Sie unsere Berater:

 

Stefan 
Grossmann
Verkaufsleiter Zentralschweiz
 079 639 27 98
Ueli 
Wampfler
Verkaufsleiter Bern-Fribourg
 079 621 18 83
Maria 
Schaffner-Schafroth
Technischer Dienst Nordwestschweiz
 079 731 06 55
Tamlyn 
Maclear
Technischer Dienst Zentral- und Ostschweiz
 079 599 43 22
Ueli 
Muenger
Technischer Dienst Zentralschweiz
 079 653 07 48
Matthias 
Näpflin
Technischer Dienst Ostschweiz
 079 698 57 37
Franz 
Fässler
Verkaufsberater Ostschweiz
 079 859 10 46
Walter 
Beer
Verkaufsberater Ostschweiz
 079 697 26 67
Viktor 
Hollenstein
Verkaufsberater Ostschweiz
 079 237 72 05
Elmar 
Thoma
Verkaufsberater Ostschweiz
 079 698 30 64
Othmar 
Koster
Verkaufsberater Ostschweiz
 079 407 22 05
Niki 
Kreis
Verkaufsberater Ostschweiz
 079 615 01 19
Alfred 
Hüsler
Verkaufsberater Zentralschweiz
 079 593 58 46
Roger 
Rölli
Verkaufsberater Zentralschweiz
 079 622 47 40
Markus 
Spitteler
Verkaufsberater Zentralschweiz
 079 674 38 80
Philippe 
Surgand
Verkaufsberater Zentralschweiz
 079 209 35 50
Pascal 
Käser
Verkaufsberater Zentralschweiz
 079 348 81 34
Klemens 
Stegmüller
Verkaufsberater Zentralschweiz
 079 623 28 41
Thomas 
Estermann
Verkaufsberater Zentralschweiz
 079 201 57 64
Markus 
Möri
Verkaufsberater Bernbiet
 079 343 29 16
Beat 
Reinhard
Verkaufsberater Bernbiet
 079 515 96 40
Ruedi 
Krähenbühl
Verkaufsberater Bernbiet
 079 340 86 93
Martin 
Wyss
Verkaufsberater Bernbiet
 079 245 77 43